Begleitung von Kindern und Jugendlichen in ihrer Schulbildung

EINSATZANGEBOT: DEUTSCH-FRANZÖSISCHER FREIWILLIGENDIENST

12-monatiger Einsatz im Centre Social des Balustres ab September 2021

Die verschiedenen Missionen:

  • Den Kindern eine Methodik zu geben und sie zur Autonomie zu bewegen
  • Werkzeuge zum Lesen von Anweisungen zu geben und sie neu formulieren
  • an der Animation von Aktivitäten für die im Sozialzentrum aufgenommenen Kinder/Jugendlichen teilnehmen
  • Je nach den Fähigkeiten und Wünschen des/der Freiwillige*n können Projekte mit beliebigem Publikum realisiert werden.

Bedingungen

30 Stunde pro Woche miteiner Vergütung von 522,87 € + 107,58 €

Wie kann man sich bewerben?

Diplome und Erfahrung sind von geringer Bedeutung. Im Vordergrund stehen dabei vor allem die Motivation und der Wunsch, sich zu engagieren.
Für diesen Einsatz sind Grundkenntnisse der französischen Sprache erforderlich.

Du bist zwischen 16 und 25 Jahre alt? Du möchtest eine Praxiserfahrung im Ausland machen? Der deutsch-französische Freiwilligendienst ist für dich!

Um dich zu bewerben, sende einen Lebenslauf und ein Anschreiben an info@pangera.org.
Bitte den Namen der Mission und der Struktur angeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.